Nachricht

05.06.2018
Oemeta und Mazak sind „Preferred Partner“ für Kühlschmierstoff und Maschinen

Die Firmen Oemeta und Mazak in Deutschland geben ihre Technologiepartnerschaft für den Bereich Kühlschmierstoffe und Maschinen bekannt. Unter dem gemeinsamen Logo „Preferred Partner“ leistet Oemeta anwendungstechnische Unterstützung in den vier Mazak Technologiezentren in Göppingen, Düsseldorf, München und Leipzig sowie bei Messeauftritten. Mazak setzt dafür moderne Kühlschmierstoffe von Oemeta ein. Durch die eng betreute Steuerung und Überwachung der eingesetzten Produkte seitens Oemeta können Zerspanungsprozesse für Mazak Kunden bereits vor Auslieferung der Maschinen hinsichtlich Kühlung und Schmierung optimiert werden. Die daraus gewonnenen Erfahrungswerte können beide Partner außerdem gut für zukünftige Technologie- und Verfahrensentwicklung nutzen. Ziel ist ein optimales Zusammenspiel von Maschine, Werkzeug und Kühlschmiertechnologie. Zudem können Kunden bei Problemen oder besonderen Anforderungen an den Kühlschmierstoff umfassend unterstützt und beraten werden. Mögliche Themen sind die Filtration und Wiederaufbereitung des Kühlschmierstoffes sowie die Optimierung von Zeitspanvolumen oder die Erreichung von stabilen Prozessen und langen Standzeiten der Flüssigkeiten. Beide Firmen planen hierzu einen engen Informationsaustausch innerhalb ihrer Mitarbeiter auf technischer und vertrieblicher Ebene.

 

Anzeigen
VDWF
Brinkmann Wecker
WZL Forum
wfb Messe
The mold & die journal
The mold & die journal is a technical journal dedicated to the state of the art industrial moulding and tools design.The first regular issue...
lesen Sie weiter
Suche
Stellenbörse